Lehrgänge

Als anerkannter Bildungsträger der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) bieten wir vielfältige Aus- & Weiterbildungen an, die Sie für die Vereinsarbeit fit machen.

Programm im Überblick

Termine, Lehrgangszeiten, Veranstaltungsorte sowie Gebühren können sie in unserem jährlichen Lehrgangsprogramm nachlesen.

zur Lehrgangs-Übersicht »

Aktuelle Lehrgänge

Grundlagenlehrgang Übungsleiter C Breitensport

13.09. – 22.09.2024 | Brandenburg an der Havel

Freie Plätze: 11 von 20

Die Grundlagenausbildung ist sportartübergreifend und bildet den ersten von drei Bausteinen zur Übungsleiter C-Lizenz.

Satzungsworkshop für Vereine

12.10.2024 | 09:00–13:00 | Brandenburg an der Havel

Freie Plätze: 19 von 20

Die Satzung ist das Grundgesetz des Sportvereins und eine der wichtigsten Entscheidungs- und Handlungsgrundlagen des Vereins.

Seminar - Kinderschutz im Sportverein

17.10.2024 | 17:00–20:00 | noch offen

Freie Plätze: 20 von 20

Gewalt und sexueller Missbrauch sind gesellschaftliche Phänomene, die leider auch vor dem Sport nicht Halt machen.

Anmeldung

Wählen Sie einen Lehrgang und buchen Sie Ihren Lehrgangsplatz schnell und unkompliziert über die online Anmeldung.

Kontakt

Stadtsportbund Brandenburg an der Havel
Sebastian Bradke
Tel.: 03381 30 03 05
E-Mail: bradke@ssb-brandenburg.de

Europäische Sportakademie
Sebastian Müller
Tel.: 0331 97 19 840
E-Mail: mueller@esab-brandenburg.de

Lehrgänge beim SSB

Aus- und Weiterbildung

Engagieren Sie sich in einem Brandenburger Sportverein oder wollen Sie sich in Zukunft engagieren? Es fehlt Ihnen aber das handwerkliche Rüstzeug, um dem Verein tatkräftig zur Seite zu stehen. Wir sind anerkannter Bildungsträger der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) und haben verschiedene Lehrgänge im Angebot, die Ihnen da garantiert weiter helfen.

  • Grundlagen-, Aufbau- und Lizenzlehrgänge für Übungsleiter bzw. Trainer C im Breitensport
  • Ausbildungsprogramm zum Jugendleiter
  • Grundlagen-, Aufbau- und Lizenzlehrgänge für Vereinsmanager C im Breitensport
  • Weiterbildungen zum Vereinssteuerrecht, Satzungen, Versicherungen und Fördermöglichkeiten
  • Fortbildungsprogramme für LehrerInnen und ErzieherInnen
  • Fortbildungen zum Kinderschutz im Sport
  • Netzwerktreffen für Jugendleiter
  • Netzwerktreffen Integration durch Sport
  • Kompakt-Lehrgänge vor Ort

Stipendium für junges Engagement im Sport 2024

Ausgebildete Trainer/-innen und Übungsleitende bilden die Zukunft unserer Sportvereine. Ihre Aufgaben und Tätigkeiten sind so vielfältig wie die das Sportangebot in unserer Stadt.
Eine adäquate und fundierte Ausbildung ist nicht nur aufgrund des hohen Einflusses in der sportlichen Entwicklung und des gesellschaftlichen Beitrags von großer Bedeutung. Auch vor dem Hintergrund der Demografie ist es notwendig, entsprechenden und ausreichend qualifizierten Nachwuchs an Übungsleitenden zu gewinnen.
Gemeinsam mit der Stadtwerke Brandenburg GmbH, möchten wir daher die Ausbildung junger Menschen fördern und die Qualifizierung des Übungsleiter/-innen-Nachwuchses in den Sportvereinen unserer Stadt finanziell unterstützen.

Ziegruppe

  • junge Menschen, die sich in den Sportvereinen der Stadt Brandenburg an der Havel engagieren und Verantwortung übernehmen
  • mindestens 16 Jahre und maximal 27 Jahre alt
  • Mitglied in einem Sportverein in Brandenburg an der Havel (SSB-Mitglied)

Eckpunkte & Auswahl

  • Ausbildung zum/r Übungsleiter/-in C Breitensport
  • Absolvierung der gesamten Ausbildung in Jahr 2024 (120 LE)
  • Förderung 200 € (Kostenübernahme der Differenz durch Verein möglich; Lehrgangsgebühren gesamt 405,00 €)
  • maximal 10 Stipendien
  • 1 TN pro Verein
  • Bewerbungsschreiben per E-Mail (Bisheriges Engagement? - Was zeichnet mich als  Bewerber/-in aus? - Welche Ziele werden nach Abschluss mit der Ausbildung verfolgt? etc.)
  • Empfehlung des Vereins
  • Entscheidung erfolgt durch den SSB