Lehrgang

Seminar - Kinderschutz im Sportverein

Brandenburg an der Havel

Freie Plätze: 20 von 20

Sport ist allseits beliebt, vor Allem bei Kindern und Jugendlichen. In den havelstädtischen Sportfamilie treiben ca. 5.000 Heranwachsende regelmäßig Sport, der zumeist durch das Ehrenamt gestemmt wird. Gewalt und sexueller Missbrauch sind gesellschaftliche Phänomene, die leider auch vor dem Sport nicht Halt machen. Von Täterinnen und Tätern ist bekannt, dass sie meist strategisch vorgehen und sich gern dort aufhalten, wo sie leicht Kontakt zu Kindern und Jugendlichen aufbauen können. Hier gilt es, die Aufmerksamkeit auch in den Sportvereinen und Sportverbänden zu schärfen sowie Kinder und Jugendliche vor Gewalt und sexuellem Missbrauch möglichst wirksam zu schützen.

Datum: 22.06.2023 (4 Lerneinheiten)
Ort: Brandenburg an der Havel
Uhrzeit: 17:00 - ca. 20:00 Uhr
Kosten: kostenfrei
Referenten: Steffen Müller (BSJ)/ Oliver Lamberty (SSB)

 

Zurück

Gut zu wissen

Die Anmeldung für unsere Lehrgänge ist verbindlich. Die Lehrgangsgebühren müssen vor Lehrgangsbeginn beglichen werden. Sollten Sie vom Lehrgang zurücktreten, können wir die bereits geleisteten Gebühren – außer bei plötzlicher Erkrankung und Vorlage eines ärztlichen Attests – leider nicht erstatten. Alle angegebenen Lehrgangskosten gelten für Mitglieder von Sportvereinen des Stadtsportbundes Brandenburg an der Havel e.V. Nichtmitglieder zahlen einen gesonderten Preis (sofern ausgewiesen).

Anmeldung möglich bis: 19.06.2023
Eine Erinnerung für diese Veranstaltung erhalten
 

Datenschutzhinweis:* Ich bin damit einverstanden, dass die gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ssb-brandenburg.de widerrufen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Es ist nicht mehr möglich sich zu diesem Termin anzumelden.